Sie sind hier: Startseite. » Holzminden. » Einsätze.
02.03.2019

Tragehilfe: Überörtliche Unterstützung mit der Drehleiter (02.03.2019)

Einsatzstichwort: TH Alarm Tragehilfe DLK
Einsatzmeldung: Akkon Holzminden 20-83-5 vor Ort
Einsatzort: Höhenweg, Polle
Alarmierte Schleifen: Drehleiter
Fahrzeuge:
DLAK 23/12, MTW-EL
Eingesetzte Kräfte: 15
Alarmzeit: 17:06 Uhr

Bericht:
Ein Rettungswagen der Johanniter Unfallhilfe forderte die Feuerwehr zur Unterstützung bei einem Patiententransport in Polle nach. Neben der Ortsfeuerwehr Polle wurde auch die Drehleiter aus Holzminden alarmiert.

Nachdem der Patient durch den herbeigerufenen Notarzt stabilisiert worden war, konnte er mithilfe der Drehleiter sicher und schnell zu Boden gebracht werden. Während des Transportes wurde der Patient im Korb gesichert und durch fachkundige Feuerwehrkameraden betreut. Am Boden unterstützen die Einsatzkräfte den Transport in den Rettungswagen, bevor der Einsatz unter Leitung des Poller Ortsbrandmeisters nach gut einer Stunde beendet war.

Kategorie: Einsätze-Fw-Holzminden
Von: G. Hartmann
Fotos: G. Hartmann/L. Bitterberg